Der Beginn des neuen Jahres gibt uns den Impuls, wieder einmal ganz frisch neue Wege zu beschreiten.

Wir bieten ab diesem Jahr erweitert zu 2016 auch Yoga als Personaltraining und in Kleingruppen von zwei bis drei Personen an.
Das Yoga wird hoch individuell abgestimmt sein auf die jeweiligen Ansprüche und kann auch im Rahmen bestimmter Krankheitsbilder vermittelt werden. Auch der Ort ist individuell bestimmbar, es kann im Yoga-Studio ebenso wie bei Ihnen zu Hause oder bei warmem Wetter in der freien Natur stattfinden.

Die Yoga-Trainer sind hochqualifiziert und natürlich sehr sympathisch. Ihr Anspruch ist mit Ihnen gemeinsam neue Mobilität, Stabilität und eine großartige Balance zwischen Kraft und innerer Gelassenheit zu erlangen. Die Yogaform ist dynamisch und nicht dogmatisch, die Inspiration liegt im Vinyasa Flow und Yin-Yoga.

Eine regelmässig Yoga-Praxis kann ein vollkommen neues Körperbewusstsein entwickeln, indem es die Körperwahrnehmung und Körperhaltung verbessert, die Flexibilität erhöht, den Muskel und Bewegungsapparat stärkt, wodurch außerdem eine enorme Stressreduktion vonstatten gehen kann.

Wie auch das Outdoor-Bewegungstraining werden die Yogastunden im Rahmen meiner Konzeption stattfinden, auf Wunsch auch im Rahmen einer zusätzlichen Ernährungsberatung z.B. einer basischen Ernährung.

Der Preis für eine Minigruppe mit 3 Mitgliedern beträgt 60 EUR pro Person, bei 2 Mitgliedern 70 EUR pro Person, als Einzelstunde 100 EUR pro Person. Die Einheiten sind ab sofort zu buchen.
Aus den Erfahrungen des bisher stattfindenden Personal Trainings werden von den Kosten ca. 60 EUR pro Stunde von den privaten Krankenkassen übernommen.

Bei Interesse bitte eine kurze E-Mail an mich (sh@privatkardiologie.de), dann werde ich Sie direkt vermitteln. Wenn Sie an Minigruppen interessiert sind, bitte Rücksprache bis 15. Februar, damit wir eine sinnvolle Gruppeneinteilung vornehmen können.

Mit herzlichem Gruss !

Dr. Simone Henne